Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Tag 8: Kein Auto keine Great Ocean Road

Früh am Morgen haben wir uns auf den Weg in die Stadt gemacht um unsere am Vortag gemietetes Auto abzuholen. Doch wie immer läuft alles nicht so wie ich will und sie haben unsere beiden Kreditkarten nicht akzeptiert und aus war der Traum vom befahren der Great Ocean Roadmit einem eigenen Auto. Zurück im Base haben wir Gott sei Dank unser bezahltes Geld wiederbekommen doch mein gebuchter Flug war nicht stornierbar, also hab ich mal wieder 100€ in Wind geschossen. Susi hat sich dann eine Bustour gebucht und auch noch ein Bett im Base bekommen doch für mich ging die Hostel suche weiter. Ich habe dann ein Bett im Sotel über der Joint Bar bekommen. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt mit anschließender Shoppingtour durchs Harbor Shopping Center in den Docklands war auch schon wie Stunde des Abschieds gekommen. Ich bin nur 1 Woche mit Susi zusammen gereist aber irgendwie hat uns das zusammengeschweißt und der Abschied viel mir überhaupt nicht leicht. Ich hab mich dann zu Fish and Chips in der Joint Bar überreden lassen vom Barkeeper doch haben die mir auch ned weitergeholfen.

25.3.11 07:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen